Bühnen- und SchowprogrammHier finden Sie das aktuelle Bühnenprogramm

Musikalische Leckerbissen:

Solstice Jazzband

Solstice Jazzband pflegt die Tradition des Jazz der 60er-jahre. Musik, wie sie in den Bars und Restaurants gespielt wurde, wird von Solstice genau in dieser Art und Weise interpretiert: nicht vordergründig und aufdringlich - sondern als angenehmer Background zum Lauschen und Plaudern.

Floraphoniker

Bei 4-stimmigem Gesang und so exotischen Eigenbau-Instrumenten wie Schlauchtrompete, Zinkwannenbass, Gartenzaunophon usw. werden bekannte Immergrüns (Evergreens) mit eigenen deutschen Texten interpretiert. Die Floraphoniker bringen den Gartenzaun zum Klingen. Aber auch Gießkannen, Schläuche, Laubrechen und andere Gartengeräte werden musikalisch zum Leben erweckt. Man kann es kaum glauben, wie viele Töne in unseren Gartenwerkzeugen schlummern.

Geraldino und die Plombster

„Party in der Kuckucksuhr“ Mitsinglieder & Mitmach-Hits für Kinder von 4-10 Jahren und die ganze Familie

Der quirlige Kinderliedermacher Geraldino und seine Plomster-Band haben eine neue CD im Gepäck mit vergnügten Songs und frischen Fetzern, die für euch im Linzer Volksgarten präsentiert werden: Rock, Pop & Folk für kleine und große Musikfans! Die Songs drehen sich um Gummibären, Faultiere oder Tanten & Onkels. Riesen-Bildtafeln zeigen einen Gorilla, der dringend „ U-U-U-U-Urlaub“ braucht, beim Lied vom Schulbus ist Mitmachen angesagt und der „Wäh Wäh Song“ ist zum Mitsingen. Außerdem sind noch ein paar der bekanntesten GeraldinoSongs im Programm, vor allem der BewegungsHit „Vordermann“ darf nicht fehlen ... mit dabei sind Sticky Stick am Schlagzeug, Reiner Wahnsinn am Keyboard, Lord Ray am Bass und natürlich Geraldino an der Gitarre und am Mikrofon. Kommt zum Familienkonzert im Volksgarten und feiert zusammen mit Geraldino und den Plomstern eine „Party in der Kuckucksuhr“

Künstler-Garten:

Odderbaantje & Gnorz

Naturwesen scheinen sich in unsere Zivilisation verirrt zu haben

Scheu und doch voller Neugier nähern sie sich den Menschen. Nach erstem Erstaunen ergeben sich intensive Begegnungen mit diesen Figuren. Während die alte Gnorz eher geduckt und scheu unterwegs ist, klaut Odderbaantje den Gästen gern mal etwas, das ihn fasziniert. Ein besonderer Höhepunkt entsteht, wenn Odderbaantje Einblick gewährt in die Miniaturwelt, die sich über seinem Kopf verbirgt. In einer 5-minütigen Show zu einem besonderen Sound bringt er dann Elfen, Feen und Gnome zum „Tanzen“

Sweepdreams

Zwei Straßenkehrer reinigen die ganze Welt

Straßenfeger gleiten während der Arbeit in das Reich ihrer Phantasie ab. Ein mitreißender Kampf mit dem Abfall ihrer Träume beginnt.

Bug Rouge & Grande Fleur

Ein Riesenkäfer verliebt sich in eine Blume

„Bug Rouge“- Ein Riesenkäfer auf permanenter Nahrungssuche (Lieblingsspeise: Läuse jeglicher Art- ob am Kopf oder am Blatt) verliebt sich in eine Blume- „Grande Fleur“.

„Grande Fleur“- sie genießt jeden Sonnenstrahl und die Vielfalt der Außenwelt. Ihre sich schließenden Blütenblätter bieten Schutz vor jeglichen Überraschungen, wie verliebte Käfer.

Fauna und Flora der besonderen Art in stolzer STELZENHÖHE.

Gartenbrigarde

Zwei skurrile Gartenliebhaberinnen auf der Suche nach dem gemeinen Rüsselkäfer

Zwei skurrile Gartenliebhaberinnen, die mit allerlei Obst und Gemüse jonglieren, sich im Baumschnitt üben und ständig auf der Suche nach dem gemeinen Rüsselkäfer sind. Neben diesem walking act geben die zwei Gärtnerinnen ihr Wissen in einer 20 Minuten-Show jonglierend und akrobatisierend an Sie weiter!